Koreanischer Film mit dem beliebten Jang Geun Suk.

Baby and Me

Movie:  Baby & Me
Auch bekannt als:
Zuletzt bekannt als:

Hangul: 아기와 나
Überarbeitete Romanisierung: Ahgiwa Na
Übersetzt:
Regie: Kim Jin-Young
Autor: Lee Sung-Min, Choi Won, Kim Jin-Young
Produzent: Seo-yeol Lee, Dae-keun Kim, Kyu-dong Kim, Jeong-a Han
Studio: Prime Entertainment
Genre: Komödie / Teenager / Schule / Alleinerziehender Vater
Erscheinungsdatum: 14. August 2008
Land: Südkorea

 

Inhaltsangabe

Joon-Soo ist ein rebellischer Oberschüler, beliebt bei den Mädchen, aber ein absoluter Alptraum für seine Eltern und Lehrer. Seine Eltern verlassen eines Tages das Haus und anstatt sich normal zu verhalten, lädt er seine Freunde ein und machen eine Party. Bevor seine Freunde zu ihm kommen, bereitet sich Joon-Soo für die Party vor. Er geht einkaufen und kauft Getränke. Als er seinen Wagen kurz unbeaufsichtigt lässt, um nach den Getränken zu schauen und wieder zu den zurück kommt, entdeckt er ein Baby in seinen Wagen. Vergeblich wartet er stundenlang, dass jemand kommt um das Baby abzuholen. Schließlich wird ein Zettel entdeckt, wo drauf steht, dass Joon-Soo der Vater sei. Er ist mit der gesamten Situation überfordert und sucht nach verschiedenen Möglichkeiten das Baby loszuwerden, aber jedes Mal kommt ein unerwartendes Ereignis dazwischen.

 

Besetzung

 

Trailer

 

Meine Meinung zum Drama

Spoiler

Als ich anfing den Film zu sehen, dachte ich mir, hm… gebe ich ihm eine Chance, denn schließlich spielt darin Jang Geun-Suk mit. Er ist einer meiner Lieblingsschauspieler. Dann als ich mir weiter den Film ansah, konnte ich des öfteren nicht mehr vor lachen. Wie er versucht hat, das Baby loszuwerden, war lustig. Aber süß fand ich es dann, als er versucht hat sich um das Baby zu kümmern. Auch da in manchen Szenen, konnte ich mein Lachen nicht zurückhalten.

[Schließen]

 

Meine Bewertung

Wie fandet ihr selbst den Film?

 

Sag etwas!

2 thoughts on “Baby and Me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*